Werbung
Gold Night Gold Night - Einladung zur kostenlosen Gold Night: Tipps zur Krisenvorsorge mit Gold
➤ Warum Gold in Krisenzeiten wichtig ist!
➤ Die verschiedenen Möglichkeiten, in Gold zu investieren!
➤ Wie man Gold sicher lagert!
➤ Weiter zur gratis "Gold Night" Anmeldung!

EZB lässt Leitzins unverändert: Wirtschaft wartet weiter auf Zinssenkung

Zinsen Banken

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat den Leitzins im Euroraum zum vierten Mal in Folge unverändert bei 4,5 Prozent belassen. Der Einlagenzins bleibt ebenfalls bei 4,0 Prozent.

Die EZB begründete die Entscheidung mit der weiterhin hohen Inflation, die im Euroraum im Februar 2024 bei 2,6 Prozent lag.

Die EZB will die Inflation weiterhin bekämpfen, indem sie die Geldpolitik restriktiv hält. Teurere Kredite können die Nachfrage bremsen und so die Inflation senken.

Allerdings wächst die Sorge vor einer Rezession, da die Konjunktur im Euroraum schwächelt.

Die EZB steht daher vor einem schwierigen Spagat: Sie muss die Inflation bekämpfen, ohne die Wirtschaft zu stark zu belasten.

Zusammenfassend:

  • EZB hält Leitzins unverändert bei 4,5 Prozent
  • Inflation im Euroraum sinkt, liegt aber weiterhin über dem Zielwert der EZB von 2 Prozent
  • EZB steht vor dem Spagat zwischen Inflationsbekämpfung und Vermeidung einer Rezession

Ausblick:

Es ist unklar, wann die EZB die Leitzinsen wieder senken wird. Dies wird von der weiteren Entwicklung der Inflation und der Konjunktur abhängen.

Finanzen Tipp:Kredite kostenlos vergleichen mit einem Online Kreditvergleich! 

 

Similar Posts:

Nach dem Post