Thema: Hausbesitzer

Weiterhin Hausbesitzer günstig Einkaufen und Bewertungen zu Hausbesitzer. Hier finden Sie auch News zu Hausbesitzer und vieles weitere mehr!

Tipps für die Aufnahme eines Ratenkredits

Bild RatenkreditDas Leben hält viele Überraschungen bereit – einige von ihnen haben ungeplante Ausgaben zur Folge. Hausbesitzer etwa wissen, dass regelmäßig Reparaturen fällig werden oder dass die Heizung schon mal streiken kann. Auch ein Auto verabschiedet sich nach vielen Dienstjahren irgendwann in den Ruhestand. Und in manchen Haushalten entschließen sich Waschmaschine und Spülmaschine gemeinsam, den Geist aufzugeben. Viele solcher Gründe – ungeplante oder auch geplante wie etwa ein Umzug oder der Kauf neuer Möbel – führen dazu, dass man kurzfristig Geld benötigt. Dann kann es vorkommen, dass gerade kein Notgroschen zur Verfügung steht.

Beim Möbelkauf kann ein Ratenkredit die attraktive Alternative zu anderen Finanzierungsformen sein.
Foto: djd/Barclaycard Barclays Bank PLC

Hausautomatisierungen lassen sich zinsgünstig finanzieren

ModernisierungDass sich das Auto per Knopfdruck ver- und entriegeln lässt, die Wagenfenster motorbetrieben öffnen und schließen, die Klimaanlage automatisch für die ideale Temperierung sorgt: Das ist heute fast schon eine Selbstverständlichkeit. Für Komfort und Sicherheit können elektrische Steuerungssysteme aber auch in den eigenen vier Wänden sorgen. Und der Einbau von Antrieben für Rollläden, Fenster, Türen und Garagentore oder von Steuerungssystemen für die Heizung wird sogar vom Staat gefördert. Im Rahmen eines speziellen Programms der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) gibt es für altersgerechte Modernisierungen Kredite zu besonders günstigen Zinssätzen ab 1,51 Prozent.

Elektrische Steuerungen und Antriebe schaffen mehr Komfort und können über KfW-Förderprogramme zinsgünstig finanziert werden.
Foto: djd/somfy

Zwangsversteigerung Enstation Amtsgericht

Immobilienauktion(rgz). Endstation Amtsgericht: Jedes Jahr müssen viele Tausend Hausbesitzer den bitteren Weg der Zwangsversteigerung gehen, die Wirtschaftskrise dürfte zu einem deutlichen Anstieg der Zahlen führen. Meist mündet dieses Procedere in ein finanzielles Desaster. Erfahrungsgemäß werden die meisten Immobilien deutlich unter ihrem Verkehrswert verkauft, oft wechseln sie für nur 50 bis 70 Prozent ihres Wertes den Besitzer. Diesen Alptraum kann derjenige abwenden, der das Gesetz des Handelns in der Hand behält und seine Immobilie über eine freiwillige Auktion versteigert.

Inhalte für Hausbesitzer günstig Einkaufen und Bewertungen zu Hausbesitzer. Noch mehr finden Sie auch News zu Hausbesitzer Angebote und vieles weitere mehr! Neu auf der Seite über Hausbesitzer Vergleichen und neutrale Bewertungen zu Hausbesitzer Online. Oft gesucht Hausbesitzer Tests und sonstiges über Hausbesitzer im Web!